Anfertigungen

Maßschneiderei:

Bekannt ist das Atelier Rosentreter insbesondere durch seine Maßschneiderei, welche üblicherweise im Atelier vorgenommen wird. Von Festtagsmode, Wave und Gothicroben, Theater- und Tanzkostümen bis hin zur eigens an den Leib geschneiderten Arbeitskleidung. Die seit mehr als 10 Jahren treue Stammkundschaft kommt auch gern um Vintagestylings in Auftrag zu geben oder einfach um ein Lieblingsstücke neu zu schneidern, bzw. ein geliebtes Stück an den eigenen Körpermaßen anzupassen. Oft werden Individualisierungen gewünscht oder man lässt sich z.B. die Kollektion temporär auf den Babybauch schneidern, um sie umgehend wieder an den veränderten Körper anpassen zu lassen.Idealerweise kommen die Kunden der beliebten Rosentreter Kollektionen ins Atelier, um die Outfits auf den Leib schneidern zu lassen. Natürlich können die Kunden auch online bestellen, denn relevante Maße werden sehr genau kommuniziert. Die individuellen Maße-Vorlagen können auf Wunsch in einer Kundenkartei archiviert werden, um sich den Weg zur nächsten Maßnehmung ggf. zu sparen.

Durch die Qualität der Schnitte und Materialien machen die Kollektionen nicht nur jede Änderung ohne weiteres „mit“, sie erzeugen durch ihre Flexibilität ein ganz eigenes Tragegefühl und Körperbewußtsein; man fühlt sich rückbesinnt auf klassische Werte, die ja die Qualität der Manufaktur erst greifbar machen. In der persönlichen Beratung können Tragegewohnheiten analysiert werden, kleine und größere Änderungen besprochen werden und persönliche Empfehlungen vom Pflege-Tip bis zur Outfitgestaltung gegeben werden.

Aus dem klassischen Design-Gedanken heraus, ist es selbstverständlich ein vertrauliches Kundenverhältnis zu pflegen und in den Gesprächen den gewünschten aber auch bisherigen Kleidungsstil des Kunden zu analysieren. Es gilt die Vorlieben nach Stofflichkeit, Musterung, Farbspektren nicht nur zu erfragen, sondern auch beispielhaft zu skizzieren, Stoffe sinnlich erfahrbar zu machen und auf die Bedürfnisse des Kunden zu prüfen. Die Kunden- und Stilberatung ist nicht einfach ein „by the way“ Service, sie ist wichtigster „Stoff“ aus dem die Kollektionen designt werden.

Weitere Services:

Im Leipziger Westen sind viele experimentelle Kreative ansässig. Unter anderem Brillengestellhersteller, Möbeldesigner , Schmuckdesigner und Schuster nur um einige zu nennen. Aufgrund vieler Nachfragen war es naheliegend auch Stoffe zum Verkauf anzubieten.

Viele nutzen auch auf Anfrage stattfindende Schneiderei Workshops für Anfänger und Fortgeschrittene mit individueller Betreuung in kleinen Gruppen von max 4 Personen, welche projektbezogen unter fachmännischer Anleitung arbeiten können.

Seit einigen Jahren kommen, je nach zeitlichen Ressoucen, auch Aufträge bei Filmproduktionen am vor Ort am Filmset hinzu.